Wespen und Hornissen

Derzeit häufen sich wieder Anfragen zu Wespen- oder Hornissennestern auf privaten Grundstücken. Oftmals wird die Feuerwehr zur Entfernung gerufen, die jedoch nur in wenigen Fällen tätig werden darf.

Die meisten Feuerwehren sind zwar technisch in der Lage, Wespennester zu entfernen, werden aber nur in absoluten Notfällen handeln. Dies ist zum Beispiel auf öffentlichen Flächen mit erhöhtem Fußgängerverkehr oder in der Nähe von Kindergärten und Schulen der Fall.

Als erster Schritt ist bei der Unteren Naturschutzbehörde beim Landratsamt Neustadt a.d. Waldnaab anzufragen, ob ein Nest entfernt werden kann oder darf. Wespen- und Hornissenbeauftagte im Landkreis sind Herr Markus Specht, Tel. 0170 3408837 sowie Herr Reinhold Hausmann, 09641 3638 oder 0160 1604321.

Das Landratsamt Neustadt a.d. Waldnaab ist unter Tel. 09602 79-0 erreichbar.

zurück
nach oben