In Ruhestand verabschiedet

Einen überaus zuverlässigen, kompetenten und kollegialen Mitarbeiter verabschiedete Bürgermeister Andreas Wutzlhofer am heutigen Donnerstag im Beisein seiner Amtsleiter.

Nach fast 30 Jahren im Dienste der Stadt Vohenstrauß tritt Verwaltungsinspektor Heinz "Rolli" Häring mit Ablauf des Monats Februar in den Ruhestand. Bestens bekannt ist Häring bei den Vereinen, wenn es um die Genehmigung von Festen und Veranstaltungen ging. Sehr umfangreich waren stets die Auflagen, die Häring akribisch zusammenstellte und deren Einhaltung er beizeiten überwachte. Auch wenn diese manchmal von den Vereinsvorständen als streng empfunden wurden, so dienten sie letztendlich nur der Sicherheit der Besucher und dem Schutz der Veranstalter. Dies wurde von Seiten der Polizeiinspektion Vohenstrauß immer wieder als vorbildlich hervorgehoben.

Links zum Thema:

zurück
nach oben