Wasser- und Abwassergebühren

Folgende Gebühren sind seit dem 01.10.2014 gültig:

Wassergebühren

Die Wassergebühren setzen sich aus einer jährlichen Grundgebühr und einer Gebühr für die verbrauchte Wassermenge zusammen.

jährliche Grundgebühr

Die jährliche Grundgebühr beträgt bei der Verwendung von Wasserzählern

Nenndurchfluss Qn (alt)Dauerdurchfluss Q3 (neu)Grundgebühr/Jahr
zzgl. 7 % MwSt.
bis 2,5bis 4,0 m³/h24,00 Euro
bis 15,0bis 25,0 m³/h48,00 Euro
über 15,0über 25,0 m³/h96,00 Euro

Wasserverbrauchsgebühr

je m³ Wasser 1,33 Euro zzgl. 7 % MwSt.

Für Bauwasser werden Pauschalen erhoben.

Abwassergebühren

Die Abwassergebühren setzen sich aus einer jährlichen Grundgebühr und einer Gebühr für die verbrauchte Wassermenge zusammen.

jährliche Grundgebühr

Die jährliche Grundgebühr beträgt bei der Verwendung von Wasserzählern

Nenndurchfluss Qn (alt)Dauerdurchfluss Q3 (neu)Grundgebühr/Jahr
bis 2,5bis 4,0 m³/h24,00 Euro
bis 15,0bis 25,0 m³/h48,00 Euro
über 15,0über 25,0 m³/h96,00 Euro

Abwassergebühr

je m³ Wasser 2,44 Euro

Die oben aufgeführte Kanalgebühr gilt für die folgenden Ortschaft

Vohenstrauß
Braunetsrieth
Altenstadt b. Vohenstrauß
Fiedlbühl
Böhmischbruck
Altentreswitz
Kößing
Kaimling
Oberlind
Straßenhäuser
Unterlind
Roggenstein
Binnermühle
Hammer
Lämersdorf
Luhmühle
Oberschleif
Zieglhütte
Waldau

Für Grundstücke, die an einen städtischen Kanal angeschlossen sind, der nicht zur zentralen Kläranlage führt, wird eine Gebühr von 0,98 Euro je m³ Wasser erhoben.
Diese Kanalgebühren fallen in den Ortschaften Erpetshof und Obernankau an.

Abwasserabgabe für Kleineinleiter

Für Grundstücke, die nicht an einen Kanal angeschlossen sind (Versickerung, private Ableitung in den Vorfluter, usw.), wird eine Gebühr von 0,49 Euro je m³ Wasser erhoben.

Ihre Ansprechpartner:

Manuela Wagner

Telefon: 09651 9222-26
Telefax: 09651 9222-41
mwagner@vohenstrauss.de

 

Johann Balk

Telefon: 09651 9222-46
Telefax: 09651 9222-1646
jbalk@vohenstrauss.de

 

 

Öffnungszeiten:

Mo. – Fr.: 08.00 Uhr – 12.00 Uhr
Mittwoch: 14.00 Uhr – 16.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 Uhr – 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung

nach oben